Reconnective Healing® bestätigt durch die Wissenschaft



Die Erde befindet sich zurzeit in einem immensen Wandel, der uns Zugang zu verblüffenden, neuen Frequenzen für die Heilung und Evolution ermöglicht – sie werden Reconnective Healing Frequenzen genannt und wurden erstmals von Dr. Eric Pearl entdeckt und angewendet. Wissenschaftler beweisen heute, dass Reconnective Healing nicht nur zur Heilung auf allen Ebenen führt, sondern auch den körperlichen Energielevel bedeutend verbessert und gleichzeitig die emotionale und mentale Verfassung ins Gleichgewicht bringt .... [ weiterlesen ]
(Reconnective Healing® - Bestätigt von der Wissenschaft - © by Doug De Vito, übersetzt von Lukas Tobler)



Die Erfolge von Reconnective Healing® stoßen weltweit auf großes Interesse bei führenden Medizinern und Forschern

Zurzeit laufen an mehreren Fakultäten und Instituten neue Forschungsprojekte unter der Leitung bekannter Wissenschaftler wie Prof. William Tiller (ehemaliger Professor an der Stanfort University). In Deutschland läuft derzeit eine Studie mit dem Internationalen Institut für Biophysik von Prof. Fritz Albert Popp.

In dem Werk "Science confirmes Reconnective Healing®" (Prof. Korotkov, ISBN-13: 978-1467948203) werden einige Ergebnisse zusammengefasst und veröffentlicht.

  • So konnte beispielsweise nachgewiesen werden, dass eine einzige Reconnective Healing® Sitzung auch noch nach 10 Tagen statistisch signifikanten Einfluss auf das Immunsystem (Anstieg der Lymphozyten, der Helferzellen und der Suppressorzellen), auf den Stoffwechsel, die Entgiftung sowie die Körperenergie und den psychischen Zustand der Teilnehmer hat.
  • EEG und EKG Messungen zeigen, dass die Interaktion mit Reconnective Healing® erhebliche Veränderungen im regulierenden Sinne der Hirnaktivität und der Herztätigkeit auslöst.
  • Es konnte festgestellt werden, dass Reconnective Healing® sowohl den Reiz des parasympathischen als auch des sympathischen Nervensystems senkt, wie man es nur bei Personen im Zustand der völligen inneren Ruhe und des Friedens findet.
  • Laborstudien weisen nach, dass sich kranke Pflanzen durch Reconnective Healing® rasch erholen.
  • In Reconnective Healing® Seminaren konnte man einen dramatischen Anstieg an "überschüssiger, freier, thermodynamischer Energie" im Seminarraum messtechnisch nachweisen. - Würde man diesen Anstieg in einen Temperaturanstieg umrechnen, entspräche dieser vergleichsweise einem Anstieg der Raumtemperatur von
    300 °C. Dieser Effekt hielt auch noch Tage nach dem jeweiligen Seminar an.

 

Reconnective Healing® - Auswirkungen auf das Bioenergiefeld


Wissenschaftlichen Forschungen um Reconnective Healing® von Dr. Korotkov, Bill Tiller, Gary Schwartz und anderen, bestätigen die bedeutsamen Effekte, die dieses neue Spektrum von Licht, Energie und Information auf uns Menschen hat. Es zeigt uns eine völlig neue Ebene der Heilung und Leistungssteigerung... Im Durchschnitt fand ein Anstieg der Bioenergiefelder von 17 Prozent oder mehr bei jeder Testperson statt!... Die Studien zeigen außerdem, dass die Arbeit mit diesen Frequenzen auf genetischer Ebene wirken kann und dass sich unsere DNA, unsere Muskeln und unser Skelett restrukturieren können.
(Reconnective Healing® - Auswirkung auf das Bioenergiefeld des Menschen. newsage 5/2010)


Zum den Bildern:
Korotkov maß mit der von ihm entwickelten GDV-Kamera (ähnlich der Kirlian-Fotografie) das Bioenergiefeld des Menschen vor und nach Reconnective Healing®. Die folgenden Bilder zeigen die Veränderungen des menschlichen Energiefeldes vor und nach dem Kontakt mit den Reconnective Healing® Frequenzen. Für die Messung nahm Korotkov die Lichtabstrahlung (Biophotonenemission) der einzelnen Fingerbeeren mit der GDV-Kamera auf. Die äußerst verblüffenden Resultate wurden nach sorgfältiger Überprüfung in einem renommierten russischen Wissenschaftsmagazin veröffentlicht.

(Quelle: Reconnection® Verband Deutschland e. V.)


Weitere wissenschaftliche Details


In dem Artikel von Barbara Stahura (deutsch übersetzt von Maria Piel) erfahren Sie weitere wissenschaftliche Ergebnisse über die "Forschung hinter Reconnective Healing®". Den Artikeln können Sie gerne HIER lesen.



Video: Wissenschaftsforum, Meisterschaftskonferenz 2010 in Los Angeles



Niemand hat bisher herausgefunden, was Reconnective Healing® tatsächlich ist, doch wie Dr. Pearl sagt:
„Es liegt nicht an einem Mangel an Versuchen oder bestehenden Testmethoden. Es ist nur so, dass das, was hier zu geschehen scheint, so viel größer ist, als es ein einzelner Test messen oder irgendein Ausrüstungsteil diagnostizieren kann.“